TV Jahn Wolfsburg Schwimmen :: Home/News

Masters Europameisterschaften 2016

zuletzt aktualisiert am 24.05.2016

LONDON CALLING ... heißt es für Axel, Caren, Marco, Matthias, Peter und Viola, denn sie werden unsere Farben bei den Masters Europameisterschaften in London vertreten. Wir drücken Euch ganz fest die Daumen und wünschen Euch viel Spaß und Erfolg im Londoner Aquatics Center. Die Veranstaltung kann über einen Livestream verfolgt werden:

Livestream Pool 1:

Livestream Pool 2:

Hier eine Übersicht der Ergebnisse / Starts unseres Wolfsburger Mastersteams mit der ungefähren Startzeit:

Axel Turowski (AK 60):
50m Rücken - Platz 31
50m Freistil - Sonntag 12:29 - Pool 1

Caren Koch (AK 50):
800m Freistil - Platz 30
200m Freistil - Platz 60
400m Freistil - Samstag 20:42 - Pool 2

Marco Thiel (AK 25):
100m Schmetterling - Platz 59
200m Schmetterling - Platz 31
50m Schmetterling - Platz 124

Matthias Koch (AK 50):
50m Schmetterling - Platz 41
100m Freistil -
50m Freistil - Sonntag 13:03 - Pool 1

Peter Koller (AK 65):
50m Schmetterling - Platz 7
100m Freistil - Platz 15
50m Freistil - Sonntag 12:23 - Pool 1

Viola Friedrichs (AK 50):
100m Schmetterling - Platz 24
200m Schmetterling - Platz 14
100m Freistil - Samstag 15:18 - Pool 2

Eine komplette Startübersicht und Zeitplan gibt hier. Das Meldeergebnis gibt es hier auf unserer Veranstaltungsseite


Welcome to London: Team Wolfsburg - Germany 2016


Good luck: Marco, Axel, Caren, Viola, Peter und Matthias vertreten den TV Jahn in London
 



Bezirksmeisterschaften 2016

zuletzt aktualisiert am 17.05.2016

Das Protokoll der Bezirksmeisterschaften 2016 in Braunschweig ist veröffentlicht.


Unser TV Jahn-Team war wieder sehr erfolgreich:
Mit Lucas Andreas, Michael Borkowski, Anna de Boer, Barnabas Farkas, Pia Fromhage, Lisa Gorgas, Maurice Hecker, Katharina Henne, Benjamin Herfert, Samantha Herfert, Noah Klerings, Kelvin Knittel, Elisabeth Koal, Peter Koller, Sophie Kral, Sarah Krüger, Alina Leitloff, Alissa Leitloff, Lara Lucht, Malte Marpert, Justine Meyer, Julia Munt, Jessica Otto, Maja Schirmer, Sol Schirmer, Lars Schmidt, Piet Schneider, Sally Schröder, Eileen Schulze, Marco Thiel, Ivo Trück und Jorge Zips schwimmen insgesamt 32 unserer Sportler in ihren Jahrgängen / Altersklassen zu Medaillen.

13 TV Jahner (Anna, Barnabas, Benjamin, Elisabeth, Peter, Sophie, Lara, Lars, Piet, Sally, Eileen, Marco und Jorge) können sich in ihren Jahrgängen / Altersklassen sogar über Meisterehren freuen.

Eileen, Jorge und Anna schwimmen sich sogar in die Offene Medaillenwertung:
Eileen wird Offene Bezirksmeisterin über 50m Brust, 200m Schmetterling, 100m Brust und 200m Brust. Silber gibt es für die 200m Lagen. Bronze gewinnt sie über 100m Freistil und 100m Schmetterling.
Jorge holt sich den Offenen Bezirksmeistertitel über die 200m Freistil. Silber erringt er über die 400m Freistil, 100m Freistil und 200m Rücken. Bronze erhält er für die 200m Lagen.
Anna gewinnt Silber über 200m Schmetterling und 100m Schmetterling, sowie Bronze über 200m Freistil.

Macht zusammen stolze 41 Gold-, 25 Silber- und 27 Bronzemedaillen für unser TV Jahn Swim-Team.


Herzlichen Glückwunsch an all unsere Teilnehmer! Wir sind enorm stolz auf euch!


zu den Bezirksmeisterschaften


Abgeräumt: Unser TV Jahn Swim-Team holt 93 Medaillen bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften



Deutsche Meisterschaften 2016

zuletzt aktualisiert am 26.04.2016

Das Protokoll der  Deutschen Meisterschaften 2016 in Berlin ist veröffentlicht.

Alle unsere weiblichen und männlichen Staffeln konnten sich für die Deutschen Meisterschaften 2016 in Berlin qualifizieren. Hinzu kommt, das sich Eileen und Maja sowohl in der EYOF-Wertung in die TOP 20, als auch in der Offenen Wertung in die TOP 100 für die Einzelwettbewerbe schwimmen konnten.

Herzlichen Glückwunsch! Ihr dürft nun mit Fug und Recht von Euch behaupten, dass Ihr zu den besten Schwimmern Deutschlands gehört - und das in einem Olympischen Jahr!

Hier findet Ihr einen Bericht und die Übersicht aller Starts unserer elf TV Jahner in der Berliner Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark (SSE):

Donnerstag, 5. Mai 2016
Der erste Tag beginnt mit den 400m Lagen weiblich in denen Eileen ihre Bestzeit um über 2,5 Sekunden steigert und damit auf Platz 52 schwimmt.
Nur kurze Zeit später verbessern Maja, Samantha, Anna und Eileen den Vereinsrekord über 4x200m Freistil weiblich um über 4 Sekunden und belegen damit einen starken 13. Platz.

Freitag, 6. Mai 2016
Auch am zweiten Tag geht es heiter weiter mit den TV Jahn Bestleistungen.
Über die 4x100m Freistil weiblich drücken Eileen, Sophie, Maja und Anna den gerade erst bei den Landesmeisterschaften aufgestellten Vereinsrekord nochmals um über zwei Sekunden und schwimmen auf Platz 15 in Deutschland.
Und auch über die 4x100m Freistil männlich können Jorge, Lars, Michael und Maximilian Ihre Zeit von den Landesmeisterschaften steigern, die in Deutschland Platz 27 bedeutet.

Samstag, 7. Mai 2016
Am Samstag sind alle Augen des TV Jahn Teams auf Maja gerichtet.
Über 1500m Freistil schwimmt sie auf Platz 49.
Über 200m Lagen qualifiziert sie sich für das EYOF Finale in dem sie unter den lautstarken Anfeuerungsrufen der TV Jahner mit neuer Bestzeit Platz 8 belegt.

Sonntag, 8. Mai 2016
Und auch am Abschlusstag der DM hängt sich unser Team Wolfsburg voll rein:
Die männliche 4x100m Lagen-Staffel mit Jorge, Lars, Marco und Michael schwimmt auf Platz 29.
Die weibliche 4x100m Lagen-Staffel mit Anna, Eileen, Katharina und Maja stellt einen weiteren Vereinsrekord auf und platziert sich damit auf Rang 19.
Zum krönenden Abschluss schwimmt sich Eileen über 200m Brust ins EYOF-Finale, wo sie ihre Zeit im Vergleich zum Vorlauf nochmal steigern kann und damit den fünften Platz belegt.

Zwei EYOF-Finalteilnahmen, viele Bestleistungen, drei neue Vereinsrekorde und drei TOP 20-Platzierungen in Deutschland: Wir sind unendlich stolz auf Euch!
 

zu den Deutschen Meisterschaften


Neue Vereinsrekordhalter über 4x200m Freistil: Eileen, Anna, Maja und Samantha


Unsere Jungs-Mannschaft über 4x100m Freistil: Jorge, Michael, Lars und Maximilian


Neue Vereinsrekordhalter über 4x100m Freistil: Maja, Anna, Eileen und Sophie
 


Unser TV Jahn DM-Team in Berlin: Eileen, Kathi, Anna, Maxi, Lars, Jorge, Michael, Marco, Sam, Sophie & Maja



Landesjahrgangsmeisterschaften 2016

zuletzt aktualisiert am 23.04.2016

Das Protokoll der Landesjahrgangsmeisterschaften 2016 in Osnabrück ist veröffentlicht.

Benjamin erkämpft sich im Jahrgang 2006 drei Bronzemedaillen über 100m Rücken, 200m Lagen und 200m Freistil.

Elisabeth erschwimmt sich im Jahrgang 2004 die Bronzemedaille über 50m Rücken.

Und auch Alina, Alissa, Lennart, Malte und Reik schwimmen zu vielen neuen Bestzeiten und guten Platzierungen.

Herzlichen Glückwunsch an unseren erfolgreichen Nachwachs - wir sind stolz auf Euch!


zu den Landesjahrgangsmeisterschaften


Unsere TV Jahn "Stars von morgen" bei den Landesjahrgangsmeisterschaften im Nettebad Osnabrück



Offene Landesmeisterschaften + LSN JMK & SMK 2016

zuletzt aktualisiert am 15.04.2016

Das Protokoll der Offenen Landesmeisterschaften + LSN JMK & SMK 2016 in Hannover ist veröffentlicht.

+ + + UPDATE VOM FREITAG + + +

Anna gewinnt in der Offenen Wertung über 200m Schmetterling Bronze und holt damit im Jahrgang 2000 Silber.

Jorge schwimmt in neuem Langbahnvereinsrekord über 400m Freistil im Jahrgang 1999 zu Bronze.

+ + + UPDATE VOM SAMSTAG + + +

Eileen krallt sich im Jahrgang 2001 den Jahrgangstitel über 100m Brust und Silber über 50m Schmetterling.

Anna wird Landesjahrgangsmeisterin über 200m Freistil und gewinnt Bronze über 50m Schmetterling.

Maja gewinnt im Jahrgang 2001 Silber über 200m Freistil.

Jorge holt über 200m Freistil Bronze und schwimmt neuen Langbahn-Vereinsrekord über 100m Rücken.

Eileen, Sopie, Maja und Anna schwimmen neuen Langbahn-Vereinsrekord über 4x100m Freistil.

Oliver, Jorge, Michael und Maxi schwimmen ebenfalls neuen Langbahn-Vereinsrekord über 4x100m Freistil.

+ + + UPDATE VOM SONNTAG + + +

Am dritten Veranstaltungstag angelt sich Anna zwei Landesjahrgangsmeistertitel über 100m Freistil und 200m Rücken.

Eileen tut es Ihr gleich und siegt über 50m und 200m Brust. Silber sichert sie sich über 200m Lagen und Bronze über 100m Schmetterling.

Und auch Jorge fährt als Landesjahrgangsmeister nach Hause: Er siegt in neuem Langbahnvereinsrekord über 200m Rücken und gewinnt damit in der Offenen Wertung Bronze. Über 100m Freistil erkämpft er sich Silber und in 200m Lagen in neuem Langbahnvereinsrekord die Bronzemedaille.

Jorge, Lars, Oliver und Michael schwimmen einen neuen Langbahn-Vereinsrekord über 4x100m Lagen.


Macht zusammen 7x Gold, 5x Silber und 5x Bronze in den Jahrgangs- und 2x Bronze in der Offenen Wertung für unser TV Jahn Swim-Team.

Aber auch Lucas, Lisa, Katharina, Benjamin, Samantha, Kelvin, Sarah, Justine, Julia, Jessica, und Ivo zeigten, wie die oben erwähnten, viele tolle Leistungen und erschwammen sich zahlreiche neue Bestzeiten, einige von Ihnen sogar Pflichtzeiten für die Norddeutschen Meisterschaften.

Herzlichen Glückwunsch an all unsere Teilnehmer an den Landesmeisterschaften!
Wir sind mega stolz auf Euch und Eure Leistungen!


zu den Offenen Landesmeisterschaften


Massig Bling Bling: Maja, Jorge, Anna und Eileen räumten im Stadionbad Hannover ordentlich ab!



    Besucher

  • Gesamt: 188403
    Heute: 1
    Gestern: 184

    Sponsoren

    Facebook